VORSORGE KONFERENZ SCHWEIZ

Bedingt durch die Schliessung des Fünfsterne LINDNER Grand Hotel Beau Rivage in Interlaken wurde das Vorsorgeforum Interlaken neu positioniert und wird am Mittwoch, den 13. März 2024 als Vorsorge Konferenz Schweiz in Thun im HOTEL AARE THUN stattfinden. 

Topic: 

Sind die Pensionskassen für die aktuellen Herausforderungen gerüstet? Welche Anlagenstrategien sollen Pensionskassen in der aktuellen bewegten Zeit anwenden? Wie können sich Pensionskassen auf die gewaltigen energetischen Sanierungen bei Immobilien vorbereiten? Wie behandelt man seine Rentnerbestände?

 

Der Key Note Speaker der Schweizerischen Nationalbank berichtet über aktuelle Entwicklungen in der Geldpolitik.

 

Die VORSORGE KONFERENZ SCHWEIZ 2024 berichtet von Aktuellem aus dem Umfeld der beruflichen Vorsorge, beleuchtet die Herausforderungen der Pensionskassen und deren Stiftungsräte, stellt Strategien und Innovationen vor, analysiert neue Wege bei den Kapitalanlagen.

 

Datum
MITTWOCH, 13. März 2024

Beginn: 08.45 Uhr - 13.00 Uhr

gefolgt von einem Apéro und Lunch

 

Ort
HOTEL AARE THUN

Freienhofgasse 3

3600 Thun

 

Zielpublikum

  • Mitglieder von Personalvorsorgekommissionen, Anlagekommissionen, Stiftungsräten, Geschäftsführende und Pensionskassenleitende
  • Mitarbeitende von Pensionskassen und Vorsorgeeinrichtungen

 

Die Teilnahme am 11. Vorsorgeforum Interlaken berechtigt zu

4,5 Credit Points «Berufliche Vorsorge» der Stiftung Eigenverantwortung

 

Tagungsbeitrag

Für Mitglieder des Zielpublikums freier Eintritt

inkl. Kaffeepausen und Mittagessen

Für andere Vertreter, welcher keiner der genannten Kategorien entsprechen CHF 430.--  

 

Für Abonnenten der Schweizer Personalvorsorge des VPS-Verlags und Mitglieder des ASIP freier Eintritt.

Vorsorge Konferenz Schweiz 2024
Flyer Vorsorge Konferenz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

Anmeldung bis 7. März 2024

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.